Elisabethenkirche, Basel BS

Die Elisabethenkirche gilt als die bedeutendste neugotische Kirche der Schweiz und stellt gleichzeitig in Architektur und Ausstattung ein Zeugnis des Historismus dar. Die von Christoph Merian und Margarethe Merian-Burckhardt gestiftete Kirche wurde von 1857 bis 1864 erbaut. Die aus der Drohnenaufnahme mittels Photogrammetrie generierten Orthofotos der HMQ AG bilden die Grundlage für eine steingerechte Fassadenauswertung. Insgesamt sollen über 60 steingerechte Fassadenanischten als detailgetreue 2D-CAD-Daten für die Sanierungsplanung der Kirche erarbeitet werden.

News: Denkmalvermessung der Elisabethenkirche in Basel

Denkmalvermessung, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
3D, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
3D-Modell, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
3D-Modell, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
Vermessung mit Oktokopter, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
Photogrammetrie mit Oktokopter, Elisabethenkirche in Basel, HMQ AG
    Auftraggeber Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Stadt
    Projekt ausgeführt 2019
    Ort Basel BS

    Foto: HMQ AG