Flarzgebäude, Gutenswil ZH

Die HMQ AG hat eine Denkmalvermessung eines unter Schutz stehenden «Flarzgebäudes», von einem einseitig angebauten Wohnhaus mit Scheune, vorgenommen. Die Liegenschaft befindet sich in der Kernzone I (Schutzkategorie rot). Die Schutzkategorie rot umfasst Kulturobjekte, die aufgrund ihrer archtektonischen, kunst- und kulturgeschichtlichen Bedeutung besonders schutzwürdig sind.

Denkmalvermessung Flarzgebäude (schützenswert), HMQ AG
Denkmalvermessung Flarzgebäude (schützenswert), HMQ AG
    Auftraggeber Paul Kern, Architektur und Bauleitung
    Projekt ausgeführt 2016
    Ort Gutenswil ZH

    Foto: HMQ AG