Klosterkirche, Rheinau ZH

Ein Mustergewölbe der barocken Klosterkirche Rheinau hat die HMQ AG mit 3D-Laserscanning millimetergenau und dreidimensional vermessen. Diese 3D-Bildpläne bilden die Grundlage für die notwendige Restaurierung, um Fresken und Stuckaturen an der Decke zu erhalten. Das einstige Benediktinerkloster Rheinau wurde im Jahre 778 erbaut, 1862 aufgehoben und danach bis 2000 als psychiatrische Klinik genutzt. Die Decken und Wände sind beschädigt, Risse und Schimmelpilzbefall gefährden den Erhalt der kulturhistorisch wertvollen Fresken und Stuckaturen der heutigen Klosterkirche Rheinau. 

Klosterkirche, Rheinau
Klosterkirche, Rheinau
Klosterkirche, Rheinau
    Auftraggeber Rüegg Architekten
    Projekt ausgeführt 2011
    Ort Rheinau ZH

    Foto: HMQ AG